Kapstadt Urlaub Südafrika Infos








Franschhoek - Nettes Weinstädtchen bei Kapstadt mit reicher Vergangenheit - Südafrika

Franschhoek ist ein entzückender Ort mit urfranzösischem Charakter. Kleine gemütliche Bistros, Cafés und Kunstgalerien laden ihre Besucher ein, Zeit zu verbringen und sich wie in Frankreich zu fühlen.
 
Mit nur 3.400 Einwohnern gehört das Städtchen zur Gemeinde Stellenbosch
     

Franschhoek bei Kapstadt - Südafrika Weinortschaft - Weintouren

Bitte das Bild anklicken 

 

Franschhoek - Weingegend in Kapstadt - Südafrika Weine

Bitte das Bild anklicken!

 
Der Name Franschhoek bedeutet „Französisches Eck“ und wurde bereits 1688 von Hugenotten gegründet, die aufgrund religiöser Verfolgung aus Europa flohen.
 
Sie fanden am Kap eine neue Heimat und brachten die Kenntnisse des Weinanbaus und französische Weinreben, die das heutige Franschhoek so beliebt machen, nach Südafrika. Die Namen der Weingüter zeugen von der hugenottischen Vergangenheit, so zum Beispiel La Provence, La Motte, Haute Provence oder La Couronne.
 
Dank seiner umliegenden Wein- und Obstfarmen ist Franschhoek ein kleiner aber wohlhabender Ort mit preisgekrönten Restaurants.
 
Kenner aus der ganzen Welt reisen hierher, um in den Genuss der ausgezeichneten Küche und des vorzüglichen Weines zu kommen. 
 

Franschhoek bei Kapstadt - Südafrika Weinfarmen

Bitte die Bilder anklicken! 

Franschhoek - Südafrika Weinortschaft - Weine aus Kapstadt

Bitte das Bild anklicken!

 

Franschhoek hat mehr französisches Flair als andererorts am Kap. Lassen Sie sich verwöhnen von seinen schicken Straßencafés, der erstklassigen französichen Gastronomie, idyllischen Herbergen und exklusiven Boutiquen und Galerien.

Sie finden in und um den Ort zahlreiche Weingüter die zu Weinproben einladen und ihre Besucher mit exzellenten Weinen glücklich machen.

.